LogoMasthead04 

Herrenbachstausee

Der Herrenbachstausee

wurde ursprünglich anfang der 70-er Jahre als Hochwasserrückhaltebecken
angelegt. Mit seiner Wasserfläche von ca. 17 ha besteht er aus einem
Haupt- und einem Vorbecken.
 
Ein begehbarer Damm bietet die Möglichkeit die beiden Teile zu überqueren. 
Die reizvolle Landschaft in diesem Tal läd nicht nur zum angeln ein,
sondern ist ein begehrtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
 

 

Der See mit einer Länge von ca. 1.5 km bietet vielelfältige Wanderwege rund um den See mitten im Herrenbachtal das zum Schurwald gehöhrt.

  

Termine